10 Podcasts, die man als Nerd kennen sollte

Podcast Titelbild

Podcasts sind eine tolle Möglichkeit, um sich die Zeit in der S-Bahn oder auf einer langen Autofahrt zu vertreiben. Das Format des Podcasts erlebt zur Zeit einen regelrechten Boom. Hier erfahrt ihr, welche Podcasts rund um die Themen Filme und Videospiele ihr einmal auschecken solltet. 

10 Podcasts die man als Nerd kennen sollte

1. Radio Nukular

Ein Rapper und zwei Videospielejournalisten unterhalten sich zu Themen, die Nerds am Herzen liegen. Wenn das nicht verlockend klingt. Max Nachtsheim aka Rockstah, Dominik Hammes und Christian Gürnth bewältigen in diesem Format ihre Vergangenheit. Die Themen reichen von Computerspielen, Filmen, Serien oder Spielzeug bis hin zu persönlichen Anekdoten. Dabei immer sehr detailliert und vor allem überaus witzig und unterhaltsam. Ich habe es noch nicht durch die ganze Liste geschafft, war allerdings schon einmal bei einer Liveshow. Eindeutig einer meiner Favoriten unter den Podcasts.

2. Im Autokino

Auch hier wirkt der Herr Rockstah von Radio Nukular mit. Diesmal jedoch unterstüzt von Chris „Nanoo“ („ist das der Nanoo?!“) . Die beiden unterhalten sich über die neusten Filme im Kino oder auf Blu-Ray sowie über Serienerignisse auf Streaming-Plattformen. Auch hier gibt es kein „Wissensgewichse“, sondern unterhaltsame und lustige Gespräche von zwei begeisterten Kinoenthusiasten.

3. Rumble Pack

Und noch einmal Max Nicolas Nachtsheim der Kanzler der Podcastrepublik. Diesmal im Gepäck: Julian und Tim. Die drei fassen in regelmäßigen Abständen die neusten Erscheinungen im Bereich Videospiele zusammen. Das Format ist etwas kürzer und daher perfekt für Zwischendurch. Welche Spiele lohnen sich? Was gibt es kostenlos bei Playstation Plus und Xbox Gold? Wer auf dem Laufenden bleiben will, sollte einmal reinhören.

4. Pietcast

Mit dem Pietcast habe ich überhaupt erst angefangen Podcasts zu hören. Die Urgesteine der deutschen Let’s Playszene rund um Peter „der Fels“ Smits berichten wöchentlich von den Neuigkeiten der Spieleszene, Ereignisse aus ihrem Influencer-Leben und beantworten E-Mails der Zuhörer. Wer sich für die 5 Jungs erwärmen kann, dem sei der Podcast wärmstens ans Herz gelegt.

5. Auf ein Bier

Bei Auf ein Bier wird es etwas seriöser. Aber auch nur etwas. André Peschke (ehemals Gamestar Chefredakteur Video) und Jochen Gebauer (ehemals Chefredakteur Gamestar Print)  unterhalten sich jeden Sonntag bei einem kühlen Bier über Computerspiele. Mittlerweile wurde das Format sogar zu The Pod erweitert. Dort gibt es noch weitere Podcast-Formate und wer Patreon-Unterstützer wird kann sich vor Inhalten kaum retten.

6. Plauschangriff

Auch die Rocket Beans haben mehrere Podcastformate. Eines davon ist der Plauschangriff. Hier suchen sich die Bohnen ein Thema heraus, dass dann intensiv auseinander genommen wird. Ihr könnt den Plauschangriff entweder live auf Rocket Beans TV mitverfolgen oder über eure Lieblings-Podcast-App abonnieren.

7. Almost Daily

Auch von den Rocket Beans kommt Almost Daily. Fast täglich könnt ihr hier den Bohnen lauschen. Dafür sind die Folgen etwas kürzer. Hier geht es auch nicht nur um Spiele, sondern auch um Tagesgeschehen oder Anekdoten.

8. Stay Forever

Wenn es mehr Retro sein soll, dann solltet ihr mal bei Gunnar Lott und Christian Schmidt von Stay Forever reinhören. Auch die beiden waren einmal Spieleredakteure und sind dann in das Podcastgeschäft gewechselt. Dort sind sie nun schon seit über 5 Jahren tätig und können natürlich von ihren Kontakten in der Videospielbranche profitieren. Sie greifen sich meist ein Spiel oder eine Spieleserie heraus und nehmen diese genauer unter die Lupe.

9. Medien-KuH

Hier hätten wir noch einmal den Herrn Hammes, der wirklich irre sympathisch ist. Zusammen mit Kevin Körber gestaltet er nun schon seit über 5 Jahren mit über 250 Folgen dieses Format. Darin geht es um alles, was die Medienlandschaft zu bieten hat. Ob neue Kinofilme, die letzte Folge Circus Halli Galli oder das Comeback von Stefan Raab, all das wird von den Jungs thematisiert. (Das KuH steht übrigens für Körber und Hammes.)

10. Insert Moin

Der Podcast von Manuel Fritsch, Daniel Raumer und Michael Cherdchupan erscheint täglich und das schon seit über 1900 Folgen. Die drei widmen sich den aktuellsten Themen aus der Videospielszene. Dabei werden so ziemlich alle aktuellen Titel abgedeckt. Wer also Informationen zu einem bestimmten Titel sucht, wird hier sicher fündig. Die Folgen gehen um die 45 Minuten und daher gut für Zwischendurch geeignet.

Das waren die 10 Podcasts, die jeder Nerd kennen sollte. Welche Podcasts hört ihr selbst? Und habe ich vielleicht  einen wichtigen vergessen? Dann ab damit in die Kommentare!

 

4 thoughts on “10 Podcasts, die man als Nerd kennen sollte

  1. Also irgendwie fehlt mir das Retrokompott! Die Folgen sind zwar Ellenlang, aber das passt eher als „Retropodcast“ als viele andere hier genannten…

    1. Der einzige Retropodcast in meiner Liste ist Stay Forever. Alle anderen fallen nicht in diese Rubrik. Retrokompott werde ich mir mal anschauen. Danke dafür.

  2. Ich werfe einfach mal unseren Nerdcast mit ins Rennen, da du nur die großen 10 ausgewählt hast. Schlechte Witze, gute Themen und eine Grundsätzliche Skepsis gegenüber allem, zeichnet unsere bisherigen 26 Folgen aus. CTRL/ALT/REGEEK freuen uns wenn du mal reinhörst.

    Des Weiteren Die Höhlenurlauber, Welle Nerdpol & Reden, denken, tun. Viel Spaß beim reinhören

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*